WILLKOMMEN BEI DER
DEUTSCH-BRITISCHEN GESELLSCHAFT MÜNCHEN e.V.

„Förderung und Stärkung der deutsch-britischen Beziehungen in den Bereichen Kultur, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft“

Programm trotz Pandemie

Aktuelle Veranstaltungen der DBG-München finden in Präsenz statt,
unter Berücksichtigung der 2G+ Regel.

Falls Interesse an einer Zoom-Übertragung besteht, melden Sie sich bei uns.

Über die DBG e.V.

Die Deutsch-Britische Gesellschaft München e. V. hat sich zum Ziel gesetzt die deutsch-britischen Beziehungen auf kulturellem und politischem, wissenschaftlichem und wirtschaflichem Gebiet zu vertiefen.

Dazu veranstaltet die Gesellschaft monatlich Vorträge fachkompetenter Referenten aus diesen Gebieten. Die Vorträge werden in deutscher oder englischer Sprache gehalten. Den Abschluss bildet eine offene Diskussion bei einem Glas Wein.

Nächste Veranstaltung

Dienstag, 24.05.2022 

Boyd McCleary

Global Britain

Boyd McCleary studied German at Queen’s University Belfast and then joined the Northern Ireland Civil Service, where he spent three years in the Department of Agriculture. He went to the British Embassy in Bonn in 1975 as Agricultural Attache and subsequently transferred to the Diplomatic Service. After a spell in London with responsibility for UK‐German relations, he had postings to South Korea, Turkey, Canada. He returned to London as Head of the Foreign office’s Property Department and was in charge of the construction of the new British Embassy in Berlin. He then served as British Consul‐General in Dusseldorf, British High Commissioner to Malaysia and Governor of the British Virgin Islands. Boyd retired in 2014. 

ZOOM + Präsenzveranstaltung
mehr Details